CVP Unterägeri

Unterägeri liegt eingebettet zwischen sanften Hügelzügen im schönsten Voralpental der Zentralschweiz. Die Gemeinde am malerischen Ägerisee bietet Raum zum Wohnen und Wirtschaften. Ausgezeichnete Schulen, ein breites Einkaufsangebot und abwechslungsreiche Möglichkeiten für Erholung und Sport tragen zum attraktiven Lebensraum bei. Die CVP Unterägeri setzt sich für diesen Lebensraum ein.

Reto Iten-Schmid

Profil

  • aus Unterägeri – Abstammung «Sebemeiret»
  • geboren am 23. August 1979 und aufgewachsen in der Stadt Zug
  • seit 2003 wohnhaft in Unterägeri
  • verheiratet mit Irene Iten-Schmid
  • zwei Kinder (2012 / 2014)

Funktion

  • Korporationsrat der Korporation Unterägeri, Dikasterium: Wasserversorgung / Stv. Landwesen

Anliegen

So konservativ wie nötig – so fortschrittlich wie möglich

Als Korporationsrat wirke ich mit Respekt, Vernunft und Weitsicht an der über 600 jährigen Tradition der genossenschaftlichen Allmend-Teilhabe in Unterägeri mit. Ich setze mich für eine gesunde, moderne und erfolgreiche Korporation ein. Gleichzeitig muss der genossenschaftliche Grundgedanke gewahrt bleiben. Ich achte die Ursprünge unserer Korporation und stehe zur Landwirtschaft. Als Nutzungsberechtigter vertrete ich auch die Bedürfnisse der Nicht-Nutzungsberechtigten. Wo jemand aufgrund seiner Teilhabe über dem Eigennutzen am Korporationsgut profitiert, muss die Gesamtgenossenschaft dies positiv spüren.

Ausbildung und Beruf

  • Projektleiter Sicherheits- und Schliesstechnik
  • Kaufmännische Berufslehre
  • Sekundarschule in Zug
  • Primarschule in Zug

Politische Erfahrung und Ämter

  • Mitglied im Wahlteam 2018
  • Seit 2013 Mitglied im Korporationsrat Unterägeri / Vorsteher Wasserversorgung
  • Seit 1979 mit offenen Augen durchs Leben

Further Links

Diese Website verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung von www.cvp-zug.ch stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf unserer Websites zu.