CVP Unterägeri

Unterägeri liegt eingebettet zwischen sanften Hügelzügen im schönsten Voralpental der Zentralschweiz. Die Gemeinde am malerischen Ägerisee bietet Raum zum Wohnen und Wirtschaften. Ausgezeichnete Schulen, ein breites Einkaufsangebot und abwechslungsreiche Möglichkeiten für Erholung und Sport tragen zum attraktiven Lebensraum bei. Die CVP Unterägeri setzt sich für diesen Lebensraum ein.

Agnes Iten-Appert

Profil

  • geboren am 5.3.1965 und aufgewachsen in Schwyz
  • seit 1989 wohnhaft in Unterägeri
  • 3 erwachsene Kinder
  • verheiratet mit Werner Iten
  • Kauffrau

Funktion

  • Bürgerrätin, Vizepräsidentin, Dikasterium Fürsorsorgewesen
  • Stiftungsrätin Chlösterli
  • Stiftungsrätin Iten-Maritz-Stiftung
  • Stiftungsrätin Iten-Familienstiftung-Ägerital

Anliegen

Lösungen erarbeiten mit gegenseitigem Respekt
Stärkung der Eigenverantwortung
Hilfe zur Selbsthilfe

Ausbildung und Beruf

  • 2001–heute Kauffrau in Teilzeit
  • 2009–2011 Lehrgang „Sachbearbeiterin Rechnungswesen“
  • 1986-1992 Direktionssekretärin bei Eidg. Zeughaus Seewen
  • 1985-1986 Kauffrau bei Treuhandbüro Walter Suter & Co. In Schwyz
  • 1982-1985 Lehre als Kaufm. Angestellte bei Bauunternehmung A. Aufdermaurs Söhne AG in Schwyz
  • 1981-1982 Sprachaufenthalt in Pensionat Ste. Louise de Marillac in Tafers
  • 1978-1981 Sekundarschule in Schwyz
  • 1972-1978 Primarschule in Ibach

Further Links

Diese Website verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung von www.cvp-zug.ch stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf unserer Websites zu.